Wetterbericht für Donnerstag & Freitag

Guten Abend! 🙂
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur auf 5 bis 3 Grad ab, in der zweiten Nachthälfte fällt etwas Regen.
 
Morgen bleibt es nach letztem Regen bis zum späten Nachmittag weitgehend trocken, nur selten gibt’s Niederschlag bei maximal 8 bis 10 Grad. Dazu weht ein kräftiger südlicher Wind.
 
HINWEIS:
 
In den Abendstunden fällt mäßiger Regen, teils auch mal kräftiger mit der Gefahr von STURMBÖEN aus West-Südwest. Lokal sind auch schwere Sturmböen bis über 90 km/h nicht ausgeschlossen.
 
Uns durchquert wieder eine Kaltfront, diese bringt kurzzeitig auch starken Regen. Mehr dazu morgen in einem UPDATE!
 
Zum Ende der Woche wechseln sich etwas Sonne und viele Wolkenfelder ab, erst zum Abend fällt geringfügiger Niederschlag bei Werten zwischen 7 und 9 Grad.
 
Niedrigwasser: 05:00 Uhr
Hochwasser: 10:46 Uhr
Niedrigwasser: 17:36 Uhr
Hochwasser: 23:13 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 07:40 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 17:51 Uhr
 
Mondphase: Abnehmend (Am 23.Februar ist Neumond)
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 4,2°C bei 92% Luftfeuchte
Wetterzustand: leicht bewölkt
Windstärke 4 im Mittel und 5 in Böen aus West-Südwest
Regenmenge: 4,0 Liter/qm
Luftdruck: 1017 hPa (morgen anfangs 1011, abends 1005)
 
Ich wünsche allen Lesern einen schönen Abend!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =