Neuer Seenotrettungskreuzer für die Pommersche Bucht auf den Namen BERTHOLD BEITZ getauft

15. Dezember 2017

Krupp-Stiftung ermöglicht Neubau der jüngsten Rettungseinheit der DGzRS Der jüngste Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) heißt BERTHOLD BEITZ. Die Tochter des langjährigen Kuratoriumsvorsitzenden der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Bettina Poullain, taufte das 20 Meter lange Spezialschiff am Freitag, 15. Dezember 2017, im Museumshafen der Hansestadt Greifswald auf den Namen ihres 2013 verstorbenen Vaters. Das Arbeitsboot erhielt den Namen ihrer Mutter, ELSE. Der auf der Fassmer-Werft…

Read More >>

Vor 300 Jahren – Die Weihnachtsflut von 1717

15. Dezember 2017

„Auff dem Wasser selbst schwammen noch Betten, Kasten, Menschen, Vieh und allerhand Guth herum…man sah auch hin und wieder auf den Häusern Menschen sitzen, welche mit Noth-Zeichen ihr Elend vorstelleten…“, so wird die Weihnachtsflut von 1717 in Ostfriesland in einer zeitgenössischen Quelle beschrieben. Günter G. A. Marklein erinnert in einem Vortrag an die schreckliche Katastrophe, die sich in diesem Jahr zum 300. Mal jährt. Termin: Freitag, 29.12.2017 Ort: Kapitänshaus Karten:…

Read More >>