Wetterbericht für Donnerstag & Freitag

Guten Abend!
 
Heute Nacht sinkt die Temperatur auf 15 bis 12 Grad ab, stellenweise kann es noch Schauer/Gewitter geben, ebenso auch Bodennebel.
 
Morgen kann es anfangs noch Gewitter geben, später sind höchstens noch Regenschauer unterwegs bei vielen Wolken und deutlich kühleren 15 bis 19 Grad, im Tagesverlauf weiter abkühlend.
 
Der Nordwestwind frischt ebenso auf und erreicht über 40 km/h in Böen!
 
Zum Ende der Woche zeigt das Thermometer kaum mehr als 14 Grad an, dazu weht ein frischer Wind und es ziehen viele Regenschauer durchs Land.
Das Gewitterrisiko ist immer noch etwas erhöht.
 
Für die Aussichten zum Wochenende könnt ihr gerne morgen Abend vorbeischauen! 
 
Auf jeden Fall steht fest:
 
Es wird bedeutend kühler, ähnlich wie heute schon recht windig und damit auch wechselhafter mit Schauern.
Warm anziehen 😉
 
Aber vergesst bitte nicht: Wir brauchen dringend Regen!
 
Niedrigwasser: 05:40 Uhr
Hochwasser: 11:55 Uhr
Hochwasser: 18:06 Uhr
Pegelort: Knock
Quelle: bsh.de
 
Sonnenaufgang Emden: 05:07 Uhr
Sonnenuntergang Emden: 21:53 Uhr
 
Mondphase: Zunehmend (Am 05.Juni ist Vollmond)
 
Pollenbelastung:
 
Gräser: Gering bis Mittel
Roggen: Gering
 
Aktuelles:
 
Lufttemperatur: 16,9°C bei 73% Luftfeuchte
Wetterzustand: dicht bewölkt
Windstärke 4-5 im Mittel und 6 in Böen aus Nord-Nordost
Luftdruck: 1001 hPa (morgen anfangs 997, abends 994)
 
Einen schönen Abend wünsche ich Euch!
//Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 4 =